Hier finden Sie detaillierte Informationen zu aktuellen Kunst und Bau Auslobungen und Entscheidungen aus ganz Rheinland-Pfalz.

aktuelle Kunst und Bau Wettbewerbe

Mit der Bestimmung des Preisträgers ist das Kunst und Bau Wettbewerbsverfahren für den Neubau Polizeidienststelle Landau erfolgreich abgeschlossen worden. mehr erfahren. 

Die Auslobung für den Wettbewerb Kunst am Bau der Stadt Wörth am Rhein am Neubau der Louise-Scheppler-Kindertagesstätte wurde veröffentlicht, Bewerbungsfrist endet am 31.01.2019. weiterlesen

Die Bekanntmachung für den Wettbewerb Kunst und Bau | Landesuntersuchungsamt Koblenz wurde veröffentlicht, Bewerbungsfrist endet am 25.02.2019. mehr erfahren

Die Wahl des Preisträgers für den Wettbewerb Kunst am Bau | Trier | neue Einfriedung Auguste-Viktoria-Gymnasium Klosterbau ist gefallen. weiterlesen

Abgeschlossene

Durchgeführte  Kunst und Bau Wettbewerbe finden Sie im Archiv.

auf dem Laufenden

Sie möchten immer auf dem Laufenden über aktuelle Wettbewerbe bleiben? Nutzen Sie unseren Newsletter.

Entscheidung

Wettbewerb Kunst am Bau | Integrierte Gesamtschule Contwig

Beschränkter Wettbewerb mit offenem, vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren
Ausgelobte Summe: 80.000, - Euro (inkl. MwSt.)
29.01.19 Erscheinungstag
Details
Auslobung

Wettbewerb Kunst und Bau| Koblenz| Landesuntersuchungsamt

Beschränkter Wettbewerb mit offenem, vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren
Ausgelobte Summe: max. 250.000,00€ (brutto) inkl. Material und Honorar
14.01.19 Erscheinungstag
Details
Auslobung

Wettbewerb Kunst am Bau| Wörth am Rhein| Louise-Scheppler-Kindertagesstätte

Beschränkter Wettbewerb mit offenem, vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren
Ausgelobte Summe: 40.000€ inkl. MwSt.
17.01.2019 Erscheinungstag
Details
Entscheidung

Kunst am Bau Wettbewerb| Landau| Neubau Polizeidienststelle

Beschränkter Wettbewerb
Ausgelobte Summe: 65.000,00€ (brutto) inkl. Material und Honorar
22.01.19 Erscheinungstag
Details
Auslobung

Kunst am Bau Wettbewerb für den Neubaus Berufsbildungs- und Technologiezentrums in Trier

Beschränkter Wettbewerb mit offenem, vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren
Ausgelobte Summe: 135.000,- EUR einschließlich MwSt.
27.02.19 Abgabetermin Bewerbungsunterlagen
Details
Nach oben