Auslobung

Mainz | Kita Bretzenheim Süd

Nichtoffener Wettbewerb mit vorgeschaltem offenem Bewerberverfahren
Ausgelobte Summe: 42.800 € (brutto) inkl. Material und Honorar

Die Landeshauptstadt Mainz ruft Künstler:innen mit einem Bezug zur Landeshauptstadt Mainz oder dem Land Rheinland-Pfalz auf am offenen Bewerbungsverfahren im Rahmen des daran anschließenden nichtoffenen Wettbewerbs für die künstlerische Ausgestaltung der Kita Bretzenheim Süd teilzunehmen.
 
Künstlerisch auszugestalten ist eine Grünfläche von ca. 14m2 im nord-westlich gelegenen Eingangsbereich der Kita. Neben dieser Fläche befindet sich eine Sitzgelegenheit für Eltern. Hier bietet sich die Möglichkeit ein freistehendes, dreidimensionales Objekt (Plastik, Skulptur) umzusetzen. Dabei kann es sich sowohl um ein Einzelobjekt, als auch um eine Objektgruppe handeln, die sich auf der zu bearbeitenden Fläche verteilen kann.
Bei der Umsetzung ist zu berücksichtigen, dass die Kunst am Bau keinerlei Gefahrenpotential für die betreuten Kinder darstellen darf. Die geltenden Sicherheitsbestimmungen sind zwingend zu berücksichtigen.

Alle Informationen finden Sie auf der Webseite der Landeshauptstadt Mainz.

Das Ministerium der Finanzen hat die Unterlagen zum Wettbewerbsverfahren nicht auf Rechtsmäßigkeit und/oder Vollständigkeit überprüft und übernimmt daher keinesfalls eine Haftung.

Zurück zur Liste