Hans Otto Lohrengel

Sitzscheiben | 2015 | Wittlich

© Hans Otto Lohrengel, VG-Bild-Kunst Bonn
© Hans Otto Lohrengel, VG-Bild-Kunst Bonn
© Hans Otto Lohrengel, VG-Bild-Kunst Bonn

Cusanus-Gymnasium Wittlich

Kurfürstenstraße 14
54516 Wittlich

Hof

Die skulpturalen, kreisrunden Metallelemente stehen parallel zum Mensagebäude in einer speziellen Aufreihung und in einem Winkel von 78° zur Gebäudekante. Mit der schrägen Ausrichtung der Achsen und der Beschränkung auf Rundformen, soll der Anordnung Dynamik und Bewegung verliehen werden, die als Ausgleich für die vielen geraden Linien und rechten Winkel, die am Gebäude und auf dem ganzen Campus dominieren werden, wirken soll.

Die formale Reduzierung der kreisrunden Metallelemente, passt zu der modernen und sachlichen Architektur des Neubaus. Neben den formalen Kriterien dienen die kreisrunden Metallelemente als Außenerweiterung der Sitzmöglichkeiten in der Mensa. Sie lassen ein Besitzen im Innen- und Außenring zu. Die Scheiben mit Aufbau bieten zusätzlich die Gelegenheit des Anlehnens oder erhöhtem sitzen.

Text von Hans Otto Lohrengel

Nach oben