Wolfgang Helfferich

| 2002 | Speyer

© Wolfgang Helfferich

Dreifeld-Sporthalle

Birkenweg 10
67346 Speyer

Vorplatz

Aufgabenstellung:
Erstellung eines „Kunst am Bau-Objektes“ bei dem die Nutzung der Liegenschaft ersichtlich wird und sich in dem Umfeld eingliedert.

Materialauswahl: 
Pfosten - Doppel-T-Träger 
Tafeln - Cortenstahl mit Konturausschnitte
Inlets  - Crashglas-Grundfarben

Interpretation:
Klare und real erkennbare Darstellungen, die den unspektakulären Anforderungen der Wohngegend gerecht werden. Aber dennoch bei der näheren Betrachtung birgt die Technik ein gewisses abstraktes Moment in sich, indem die einzelnen Figuren durch die Erstellung von bloßen Kontraste zwischen dünner- u. stärker verlaufenden Parallelen, deutlich werden. Die gestaffelte Dreiergruppe der Stelltafeln mit jeweils abgesetzten, geschweiften Abschlüsse lassen das gesamte Arrangement stimmig miteinander korrespondieren.

Text von Wolfgang Helfferich

Künstler/in

Wolfgang Helfferich
geboren 1958 in Neustadt/Weinstraße
lebt und arbeitet in Neustadt/Weinstraße

www.helfferich.de

Bauherr

Stadt Speyer

Architektur

Architekturbüro Zickgraf
Kaiserslautern

Kunst am Bau


Plastik

Art des Verfahrens

Offener Wettbewerb

Fotografie

Wolfgang Helfferich

Nach oben